Monat: Oktober 2021

Saisonvorschau Farmteam

Das Farmteam geht wieder in der NÖ- Landesliga an den Start, die aus acht Mannschaften besteht und bis zu den Play-Offs als eine Liga gespielt wird. Auf Grund der aktuellen Situation wird nur eine Runde gespielt und es sind drei Grunddurchgangsheimspiele geplant, die hoffentlich mit Unterstüztung von den Rängen durchgeführt werden können.
Auch heuer dürfen wir uns wieder auf großartige Trainings mit Coach Klaus Kreipl freuen. Er treibt die Entwicklung der ganzen Mannschaft voran. Priorität haben die Entwicklung junger Spieler und der gesamten Mannschaft, sowie der Spaß am Spiel, am Sport. Unser Ziel ist es die Play- Offs zu erreichen und somit die Leistungen aus den letzten Jahren zu bestätigen. Dies wird auf Grund einiger Abgänge in die Kampfmannschaft und Zugänge aus dem Nachwuchsbereich und der dritten Mannschaft ein hartes Stück Arbeit werden.

Wir freuen uns bereits auf diese neue Herausforderung.

Wölfe-Kampfmannschaft startet in die zweite EARL Saison 2021/22

Mit unverändertem Kader geht man als Titelverteidiger in die Eisner Auto Regionalliga. Das Teilnehmerfeld ist um den WEV auf sechs Mannschaften geschrumpft. Vienna Junior Capitals, Stock-City Oilers, Totonka University Vienna, EC Flowers und Union Wien sind die Kontrahenten bei unverändertem Spielmodus zur Saison 2019/20 (einfache Hin -und Rückrunde – Qualifizierungsrunde (Top 3 – Low 3) – PlayOffs (Best of 3)).

Neu ist jedoch, dass die Heimspiele der Kampfmannschaft immer samstags ausgetragen werden, dies war eine Vorgabe der Ligaorganisation. Wir freuen uns auf eine sicherlich spannende und packende Saison in der wir hoffentlich auch wieder Zuseher begrüßen dürfen. Nähere Infos diesbezüglich werden noch bekannt gegeben.