Saisonvorschau Farmteam 2017/18

Der Vorjahresmeister der zweiten OÖ-Landesliga wechselt diese Saison in die NÖ-Landesliga, da aufgrund der Zusammenlegung der NÖ-Erwachsenenligen, dem Verzicht von Legionären der NÖ-Teams und der Abwanderung einiger Leistungsträger der verbleibenden Teams die Liga diese Saison besser für die Entwicklung der Farmteamspieler passen würde, als die 1.OÖ-Landesliga.

Leider gibt es ein paar Abgänge. Mikael Savolainen ist aus beruflichen Gründen nach Berlin gezogen, Ulrich Paminger hat seine Ausbildung beendet und an seinen Heimatort Vöcklabruck zurückgekehrt, Dominik Zehetner wechselt in das Hobbyteam und Thomas Reingruber spielt nur noch für den EC Melk. Wir möchten uns bei diesen Spielern für den Einsatz in der vergangenen Meistersaison bedanken.

Neu dazu gekommen ist unser Nachwuchstalent Niclas Grebin, der in der U-16 Bundesliga bei den Black Wings Linz Spielerfahrung sammeln konnte und  vorige Saison auch regelmäßig das Kampfmannschaftstraining besuchte. Ingo Weinfurter wird nach langer Wölfe-Pause den Sturm verstärken und Martin Chovan stößt vom Hobbyteam dazu.

Das Farmteam wird versuchen gegen die Gegner aus Tulln, Krems, St.Pölten und Stockerau in der, im Grunddurchgang geteilten, Landesliga zu überraschen und freut sich natürlich auch über Unterstützung von den Rängen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.